Navigation und Service

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Kann ein Antrag auf Zulassung oder eine gewährte Zulassung übertragen werden?

Helpdesk-Nummer: 0506

Ja. Ein Antrag auf Zulassung oder eine gewährte Zulassung kann übertragen werden, insofern die Übertragung das Ergebnis des in der Helpdesk-FAQ Nr. 504 erwähnten Rechtsträgerwechsels ist und die Person, auf die sie übertragen wird, als Hersteller, Importeur oder nachgeschalteter Anwender für den/die Stoff(e) und die von dem Antrag auf Zulassung oder der Entscheidung abgedeckte(n) Verwendung(en) qualifiziert ist. Mehr Einzelheiten hierzu finden Sie in der Helpdesk-FAQ Nr. 504 und der Helpdesk-FAQ Nr. 507. Für Alleinvertreter siehe hierzu die Helpdesk-FAQ Nr. 508.
Bitte beachten Sie, dass ein Rechtsträgerwechsel den Gültigkeitsbereich des ursprünglichen Antrags auf Zulassung oder der Zulassung nicht erweitern kann, z.B. zur Abdeckung anderer Verwendungen.

Hinweis:

Dieser Frage-Antwort Dialog ist eine Arbeitsübersetzung einer häufig gestellten Frage deren Antwort von der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) veröffentlicht wurde.

(ECHA ID 1241)