Navigation und Service

Springe direkt zu:

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Das ermöglicht es uns, die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Besonders besorgniserregender Stoff


Besonders besorgniserregende Stoffe im Sinne der REACH-Verordnung sind

  1. CMR-Stoffe der Kategorien 1 oder 2,
  2. PBT- und vPvB-Stoffe, die die Kriterien aus Anhang XIII erfüllen, und
  3. Stoffe - wie etwa solche mit endokrinen Eigenschaften oder solche mit persistenten, bioakkumulierbaren und toxischen Eigenschaften oder sehr persistenten und sehr bioakkumulierbaren Eigenschaften, die die Kriterien aus Anhang III nicht erfüllen -, die nach wissenschaftlichen Erkenntnissen wahrscheinlich schwerwiegende Wirkungen auf die menschliche Gesundheit oder auf die Umwelt haben, die ebenso besorgniserregend sind wie diejenigen anderer in den Punkten 1 und 2 aufgeführter Stoffe, und die im Einzelfall gemäß dem Verfahren des Artikels 59 ermittelt werden.

Siehe auch:
Persistent, bioakkumulierbar und toxisch (PBT)
Sehr persistent und sehr bioakkumulierbar (vPvB)
CMR

ECHA-term Datenbank (Testversion)