Navigation und Service

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Suche und Suchergebnisse

75 Ergebnisse für ""

Sortieren nach:

Können Händler, welche nach dem Austritt des Vereinigten Königreichs (UK) aus der EU zu Importeuren werden, die Übergangsfrist nach Anhang VIII Teil A Nr. 1.4 CLP-Verordnung bis zum 01.01.2025 in Anspruch nehmen, wenn der in UK ansässige "Hersteller" (Formulierer) des Gemischs zuvor eine Mitteilung im bisher gültigen nationalen Format an das BfR für das Produkt getätigt hat?

Helpdesk-Nummer: 710

Ob es möglich ist, die Übergangsfrist in Anspruch zu nehmen, hängt davon ab, ob der Formulierer oder bisherige Importeur in …

mehr erfahren: …

Es besteht die Möglichkeit einer begrenzten Einreichung für die industrielle Nutzung, wenn ich einen 24/7-Telefondienst anbiete. Was bedeutet 24/7, und welche Sprachen müssen abgedeckt werden?

Helpdesk-Nummer: 707

Der Telefondienst muss immer 24 Stunden am Tag und 7 Tage in der Woche erreichbar sein. Es wird erwartet, dass der Telefondienst …

Hinweis:

Dieser Frage-Antwort Dialog ist eine Arbeitsübersetzung einer häufig gestellten Frage deren Antwort von der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) auf ihrer Website der Giftnotrufzentralen veröffentlicht wurde.

mehr erfahren: …

Sind Unternehmen aus dem Vereinigten Königreich von dieser Verpflichtung betroffen?

Helpdesk-Nummer: 663

Unternehmen mit Sitz im Vereinigten Königreich haben während der im Austrittsabkommen vorgesehenen Übergangszeit bis zum 31. …

Hinweis:

Dieser Frage-Antwort Dialog ist eine Arbeitsübersetzung einer häufig gestellten Frage deren Antwort von der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) auf ihrer Website der Giftnotrufzentralen veröffentlicht wurde.

mehr erfahren: …

Wenn ich ein Produkt in einen Mitgliedstaat einführe, es aber nicht auf dem Markt dieses Mitgliedstaates verkaufe, bin ich dann verpflichtet, dort Informationen vorzulegen?

Helpdesk-Nummer: 662

Ja, das importierte Gemisch kann am ersten Einfuhrort vom Importeur selbst verwendet werden, oder es kann in Mitgliedstaat A …

Hinweis:

Dieser Frage-Antwort Dialog ist eine Arbeitsübersetzung einer häufig gestellten Frage deren Antwort von der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) auf ihrer Website der Giftnotrufzentralen veröffentlicht wurde.

mehr erfahren: …

Was ist, wenn mein Gemisch auch unter eine andere Gesetzgebung fällt?

Helpdesk-Nummer: 667

In einigen Fällen können sich die Anforderungen des Anhangs VIII der CLP-Verordnung teilweise mit anderen bestehenden EU

Hinweis:

Dieser Frage-Antwort Dialog ist eine Arbeitsübersetzung einer häufig gestellten Frage deren Antwort von der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) auf ihrer Website der Giftnotrufzentralen veröffentlicht wurde.

mehr erfahren: …

Wann muss ich nach den neuen Regeln Informationen einreichen?

Helpdesk-Nummer: 675

In Anhang VIII wurden je nach Endverwendung des Gemisches spezifische Einhaltungsfristen festgelegt. Unabhängig davon, ob es …

Hinweis:

Dieser Frage-Antwort Dialog ist eine Arbeitsübersetzung einer häufig gestellten Frage deren Antwort von der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) auf ihrer Website der Giftnotrufzentralen veröffentlicht wurde.

mehr erfahren: …

Wie kann ich Informationen über die Zusammensetzung der von mir importierten Gemische erhalten, wenn der Nicht-EU-Lieferant diese nicht offenlegen will?

Helpdesk-Nummer: 672

Es kann schwierig sein, von einem Nicht-EU-Lieferanten Informationen über die Zusammensetzung eines Gemisches zu erhalten. …

Hinweis:

Dieser Frage-Antwort Dialog ist eine Arbeitsübersetzung einer häufig gestellten Frage deren Antwort von der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) auf ihrer Website der Giftnotrufzentralen veröffentlicht wurde.

mehr erfahren: …

Wie kann ich als Lieferant vermeiden, die Zusammensetzung meines Gemisches meinem Kunden offenzulegen, der sie als Bestandteil in seinem Produkt verwendet?

Helpdesk-Nummer: 674

Sie können die Offenlegung der Zusammensetzung Ihres Gemisches gegenüber Ihrem Kunden vermeiden, indem Sie den UFI zur Verfügung …

Hinweis:

Dieser Frage-Antwort Dialog ist eine Arbeitsübersetzung einer häufig gestellten Frage deren Antwort von der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) auf ihrer Website der Giftnotrufzentralen veröffentlicht wurde.

mehr erfahren: …

Kann die Industrie damit beginnen, die harmonisierten Informationsanforderungen vor den entsprechenden Einhaltungsfristen anzuwenden?

Helpdesk-Nummer: 676

Es liegt im Ermessen eines Mitgliedstaates, die Vorlage von Informationen in einem neuen Format vor der ersten Einhaltungsfrist …

Hinweis:

Dieser Frage-Antwort Dialog ist eine Arbeitsübersetzung einer häufig gestellten Frage deren Antwort von der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) auf ihrer Website der Giftnotrufzentralen veröffentlicht wurde.

mehr erfahren: …

Der UFI wird auf der Grundlage der Umsatzsteuernummer des Unternehmens generiert. Bedeutet dies, dass bei einem Wechsel der Rechtspersönlichkeit (aufgrund einer Spaltung oder Fusion) neue UFIs generiert werden müssen?

Helpdesk-Nummer: 681

Die Umsatzsteuernummer ist nur ein technisches Mittel zur Generierung von UFIs. Nachdem der UFI generiert wurde, muss dieser …

Hinweis:

Dieser Frage-Antwort Dialog ist eine Arbeitsübersetzung einer häufig gestellten Frage deren Antwort von der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) auf ihrer Website der Giftnotrufzentralen veröffentlicht wurde.

mehr erfahren: …