Navigation und Service

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Entscheidung zu infizierten Stechmücken

Die Europäische Kommission hat am 30.10.2018 eine Entscheidung getroffen, dass auf nicht natürliche Weise mit Wolbachia infizierte Stechmücken, die zur Vektorenkontrolle eingesetzt werden, in den Anwendungsbereich der Biozidverordnung fallen.

Durchführungsbeschluss (EU) 2018/1623 zu infizierten Stechmücken (PDF-Datei, 485 KB)

Datum 30.10.2018

________________________________________