Navigation und Service

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Brexit - Übergangsfrist bis zum 31. Dezember 2020

Nach dem Austritt des Vereinigten Königreichs gilt nun eine Übergangsfrist bis zum 31. Dezember 2020

Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union (BREXIT) Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union (BREXIT), © Andrew Linscott

Zum 1. Febuar 2020 ist das Vereinigte Königreich aus der Europäischen Union ausgetreten. Für Unternehmen ändert sich ab diesem Tag zunächst grundsätzlich nichts, da das Austrittsabkommen eine Übergangsphase vorsieht, in der das EU-Recht im und gegenüber dem Vereinigten Königreich weiterhin gilt. Diese Übergangsphase ist bis zum 31.12.2020 vorgesehen. Sie ist einmalig um maximal zwei Jahre durch eine gemeinsame Entscheidung der EU und des Vereinigten Königreiches verlängerbar. Sie sollten sich dennoch über die aktuellen politischen Entwicklungen weiterhin auf dem Laufenden halten.

Die bisherige Empfehlungen für Unternehmen, die von der ECHA veröffentlicht wurden (siehe Linkbox unten), behalten weiterhin ihre Gültigkeit.

Brexit und die REACH-Verordnung

Beachten Sie, dass die Referenzen zum Brexit bzw. Austritt auf dieser Seite davon ausgehen, dass es keine Übergangsphase nach dem tatsächlichen Austritt Großbritanniens gegeben hätte. Es gilt nun eine Übergangsphase bis mindestens zum 31.12.2020, in der das Vereinigte Königreich beabsichtigt weiterhin EU-Recht anzuwenden. Der REACH-CLP-Biozid Helpdesk wird diese Seite aktualisieren, sobald weitere Details über den Austritt des Vereinigten Königreichs feststehen.

Mehr: Brexit und die REACH-Verordnung …

Brexit und die CLP-Verordnung

Beachten Sie, dass die Referenzen zum Brexit bzw. Austritt auf dieser Seite davon ausgehen, dass es keine Übergangsphase nach dem tatsächlichen Austritt Großbritanniens gegeben hätte. Es gilt nun eine Übergangsphase bis mindestens zum 31.12.2020, in der das Vereinigte Königreich beabsichtigt weiterhin EU-Recht anzuwenden. Der REACH-CLP-Biozid Helpdesk wird diese Seite aktualisieren, sobald weitere Details über den Austritt des Vereinigten Königreichs feststehen.

Mehr: Brexit und die CLP-Verordnung …

Brexit und die Biozid-Verordnung

Beachten Sie, dass die Referenzen zum Brexit bzw. Austritt auf dieser Seite davon ausgehen, dass es keine Übergangsphase nach dem tatsächlichen Austritt Großbritanniens gegeben hätte. Es gilt nun eine Übergangsphase bis mindestens zum 31.12.2020, in der das Vereinigte Königreich beabsichtigt weiterhin EU-Recht anzuwenden. Der REACH-CLP-Biozid Helpdesk wird diese Seite aktualisieren, sobald weitere Details über den Austritt des Vereinigten Königreichs feststehen.

Mehr: Brexit und die Biozid-Verordnung …

Brexit und die PIC-Verordnung

Beachten Sie, dass die Referenzen zum Brexit bzw. Austritt auf dieser Seite davon ausgehen, dass es keine Übergangsphase nach dem tatsächlichen Austritt Großbritanniens gegeben hätte. Es gilt nun eine Übergangsphase bis mindestens zum 31.12.2020, in der das Vereinigte Königreich beabsichtigt weiterhin EU-Recht anzuwenden. Der REACH-CLP-Biozid Helpdesk wird diese Seite aktualisieren, sobald weitere Details über den Austritt des Vereinigten Königreichs feststehen.

Mehr: Brexit und die PIC-Verordnung …

Links