Navigation und Service

Springe direkt zu:

Wörterbuch

Buchstabe B

Bundes-Anstalt für Arbeits-Schutz und Arbeits-Medizin

Die Abkürzung ist BAuA.
Die BAuA ist eine Einrichtung,
die für die Bereiche Arbeits-Schutz und Arbeits-Medizin zuständig ist.

Die BAuA schaut darauf,
wie sich die Arbeits-Bedingungen auf die Sicherheit und die Gesundheit
der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auswirken.
Die BAuA macht dann Vorschläge,
wie Firmen Gefahren am Arbeitsplatz verhindern können.
Und sie macht Vorschläge, wie Firmen die Gesundheit
von ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterstützen können.

Bundes-Stelle für Chemikalien

Die Bundes-Stelle für Chemikalien kümmert sich darum,
dass die Regeln und Gesetze in Deutschland
für den Bereich gefährliche Stoffe eingehalten und umgesetzt werden.
Dadurch sollen die Menschen und die Umwelt geschützt werden.

Die Bundes-Stelle für Chemikalien ist ein Teil
von der Bundes-Anstalt für Arbeits-Schutz und Arbeits-Medizin.

Buchstabe C

Chemikalie

Unter Chemikalien versteht man hauptsächlich Stoffe oder Gemische,
die in Betrieben oder der Industrie hergestellt werden.
Oder Stoffe und Gemische,
die in Betrieben oder der Industrie benutzt werden.
Manche Chemikalien kommen auch in der Natur vor.

  • Zum Beispiel Aceton.
    Aceton ist in Reinigungs-Mitteln
    oder Nagellack-Entferner enthalten.
  • Zum Beispiel Plastik.
    Plastik stellt man künstlich her.
    Es heißt auch Kunststoff.
    Viele Trinkflaschen und viele Tüten sind aus Plastik.

Buchstabe E

Europäische Chemikalien-Agentur

Die Europäische Chemikalien-Agentur schaut,
ob sich alle an die Regeln und Gesetze in Europa
im Bereich Chemikalien halten.
Dadurch sollen die Menschen und die Umwelt geschützt werden.

EU

EU ist die Abkürzung für Europäische Union.
Union bedeutet Vereinigung.
In der EU haben sich viele Länder in Europa verpflichtet,
eng zusammenzuarbeiten.
Diese Länder gehören zum Beispiel zur EU:
Deutschland, Italien und Frankreich.

EU-Kommission

Die Europäische Kommission
ist die Regierung in der Europäischen Union.
Sie ist dafür verantwortlich,
dass für alle Länder der EU Gesetze gemacht werden.
Sie überwacht auch,
dass die Gesetze eingehalten werden.

Buchstabe G

Gemische

Gemische sind Mischungen aus 2 oder mehreren Stoffen.

Buchstabe I

Importeurinnen und Importeure

So spricht man es aus: Importörinnen und Importöre.
Das sind Personen oder Firmen, die zum Beispiel Waren
aus einem anderen Land in die EU bringen.

Informations-Technologie

Informations-Technologie ist alles,
was mit Computern, Internet, dem Handy
und Internet-Programmen zu tun hat.
Die Abkürzung ist IT.
So spricht man es aus: Ai Ti.

Buchstabe L

Leitlinien

Eine Leitlinie ist wie eine Anleitung oder ein Plan,
der den Weg zu einem Ziel zeigt.
Er zeigt,
was man in bestimmten Situationen machen muss.

Link

Ein Link ist ein Verweis von einer Internetseite
auf eine andere Internetseite.
Wenn Sie auf den Link klicken,
dann kommen Sie auf eine andere Internetseite.

Buchstabe S

Schädlinge

Schädlinge sind zum Beispiel Insekten oder Pilze.
Schädlinge zerstören Dinge.
Zum Beispiel können Insekten Holz zerstören.
Pilze können Nahrungsmittel zerstören.

Stoff

Ein Stoff ist ein Material.
Man nennt es auch Substanz.
Das sind zum Beispiel Stoffe:

  • Wasser
  • Eisen
  • Alkohol
  • Sauerstoff
  • Kochsalz

Weitere Informationen