Navigation und Service

Springe direkt zu:

Fachworkshop 10: REACH-Anforderungen zu den besonders besorgniserregenden Stoffen (SVHC) in Erzeugnissen und ihre Umsetzung

Die Veranstaltung fand am 14. Januar 2010 in Berlin statt.

Die REACH-Verordnung adressiert nicht nur chemische Stoffe und Gemische, sondern enthält unter Artikel 7 und Artikel 33 auch Anforderungen für Stoffe in Erzeugnissen, die so bisher nicht im Chemikalienrecht geregelt waren.

Der Fachworkshop diente der Orientierung und Anleitung von Unternehmen bei der Umsetzung dieser neuen Anforderungen und stellte dar, wie der Stand der laufenden Prozesse und die bisher erreichten Klärungen auf nationaler und EU-Ebene sind.

Veranstaltungsort: Presse- und Besucherzentrum, Reichstagufer 14, 10117 Berlin
Die Veranstaltung wurde durch das Umweltbundesamt (UBA) organisiert.