Navigation und Service

Springe direkt zu:

NONS (Notifcation of New Substances)

Alle Stoffe, die vor Inkrafttreten von REACH unter der Richtlinie 67/548/EWG angemeldet wurden (auch NONS genannt), gelten unter REACH als registriert.

Die in der Neustoffdatenbank des Europäischen Chemikalienbüros (ECB) gespeicherten Anmeldedossiers wurden von der ECHA in REACH-IT aufgenommen und automatisch einer Registrierungsnummer zugeordnet. Um diese zugewiesene Registrierungsnummer zu erhalten, muss der Anmelder diese über REACH-IT anfordern.
Auch kann die Aktualisierung einer Registrierung erst dann erfolgen, wenn zuvor die Registrierungsnummer angefordert wurde.

Zu beachten ist, dass die unter der Richtlinie 67/548/EWG eingereichten Anmeldedossiers unverzüglich um die neue Einstufung der CLP-Verordnung aktualisiert werden müssen. Erfolgt dies, muss der Hersteller oder Importeur keine gesonderte Meldung in das Einstufungs- und Kennzeichnungsverzeichnis der ECHA durchführen.

Auszüge aus der REACH-Verordnung