Navigation und Service

Springe direkt zu:

Häufig gestellte Fragen zur Stoffidentität

Alles ausklappen

Alles einklappen

0455 Wie ändere ich meinen Stoffidentifikator in einer Registrierung?

0237 Müssen Mikroorganismen registriert werden?

0238 Bei der Produktion von alkoholfreiem Bier fällt in einem Entalkoholisierungsprozess eine Alkohol/Wassermischung (25 - 35%) an, die weiter verkauft wird. Die produzierte Menge ist > 1 t/Jahr. Muss die Alkohol/Wassermischung registriert werden?

0239 Welche Enzyme sind durch einen EINECS-Eintrag abgedeckt? Welche Modifikationen sind erlaubt?

0240 Sind nachbehandelte Stoffe, die von den im Anhang IV genannten Stoffen abgeleitet sind, ebenfalls von der Registrierungspflicht ausgenommen?

0241 Ruß (Kohlenstoffschwarz) entsteht bei verschiedenen Prozessen und wird entsprechend benannt, z. B. Furnace black, Acetlyene black, lamp black usw. Sind alle diese Stoffe unter den EINECS-Eintrag 215-609-9 von Ruß zusammengefasst?

0242 Müssen Oberflächen behandelte Stoffe registriert werden?

0243 Ist eine Be-Cu-Legierung (2% Be, 98% Cu) eine multi-constituent substance oder ein Gemisch? Was muss registriert werden?